News

PCPointer.de-Verlosung: BuildTak


Herzlich Willkommen zum aktuellen Gewinnspiel auf PCPointer.de. Diesmal verlosen wir in Zusammenarbeit mit BuildTak ein Set bestehend aus einer BuildTak FlexPlate und einem  BuildTak Dauerdruckplatte für den Prusa i3 MK3(s). Das Produkt wurde uns im Rahmen des kommenden DIY-Projekts zum Thema „Prusa i3 MK3s Mod: 3D-Drucker selber bauen“ zur Verfügung gestellt. 

BuildTak FlexPlate + BuildTak Dauerdruckplatte

Das Unternehmen BuildTak bietet seinen Kunden eine ganz besondere Druckauflage an. Die BuildTak FlexPlate bietet in Kombination mit der BuildTak Dauerdruckplatte eine ausgezeichnete Haftung der Ausdrucke und lässt sich zum Lösen der Bauteile einfach biegen. Der Hersteller bietet Platten für diverse 3D-Drucker an wie dem Ultimaker S5 oder dem Original Prusa i3 MK3(s).

Das BuildTak-System ist auf hunderte Stunden Betriebszeit ausgelegt, verlangt jedoch aufgrund seiner starken Haftung einige Testdrucke. Umsteiger und Neulinge sollten den Abstand zwischen Druckbettauflage und Druckdüse etwas vergrößern und zunächst testen, ob die Haftung dafür nicht doch ausreichend ist. Das System bietet dank der BuildTak 3D Druckoberfläche eine ausgezeichnete Haftung für ABS, PLA, HIPS, PET+ und andere Filamentsorten.

BuildTak_1 BuildTak_2 BuildTak_3

Weitere Informationen zur BuildTak FlexPlate + BuildTak Dauerdruckplatte erhalten Sie auf der BuildTak-Webseite.

Teilnahmebedingungen

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, müsst Ihr uns lediglich eure Kontaktdaten über unser unten stehendes Formular zukommen lassen. Richtige Anschrift und E-Mail nicht vergessen.


Hinweis: Der Gewinner wird von uns per E-Mail kontaktiert. Aus datenschutzrechtlichen Gründen wird der Name des Gewinners nur mit seiner Zustimmung veröffentlicht.

Teilnahmeschluss ist der 20. August 2019. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter von PCPointer.de dürfen am Gewinnspiel nicht teilnehmen. Ihre persönlichen Daten werden nicht an dritte weitergegeben und nach dem Gewinnspiel gelöscht.

Gewinnspiel in Zusammenarbeit mit:

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.