News

Galileo – Testsatellit im All


Mit Galileo will Europa bis 2010 dem GPS-System (Global Positioning System) der USA und dem russischen GLONASS Konkurrenz machen. Der Testsatellit soll unter anderem für die Ortsbestimmung eingesetzt werden und neue Technologien testen wie z.B. die präziseste Atomuhr, die jemals ins Weltall befördert wurde. In etwa 5 Jahren sollen 30 Satelliten um die Erde kreisen und Autofahrer frühzeitig vor Staus oder Kollisionen warnen. Die Experten halten sogar Funktionen wie "Auto-Pilot", der bei langsamer Fahrt eingeschaltet werden kann, für möglich. 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.