Hardware | Reviews

Kazam Thunder Q4.5


Kazam hat mit dem Thunder Q4.5 ein günstiges Mittelklasse-Smartphone auf dem Markt gebracht, das insbesondere durch den erstklassigen Kundenservice überzeugen soll. So tauscht Kazam einmalig kostenlos das Display aus, auch bei Eigenverschulden. Was das Thunder Q4.5 noch alles an Überraschungen bereithält, erfahren Sie in unserem Test.
 

Design und Verarbeitung

Das Kazam Thunder Q4.5 ist zwar komplett aus Plastik, aber sehr gut verarbeitet. Das Kunststoffgehäuse weist kein Quietschen oder Knarzen auf und kann daher locker mit der Konkurrenz mithalten. Neben der sauberen Verarbeitung überzeugt das Thunder Q4.5 durch das schicke Design. Die Front besteht fast komplett aus Glas, wobei der Hersteller durch den weniger schmalen Rand sehr viel Platz verschenkt hat. Die Soft-Touch-Rückseite fühlt sich gut an und sorgt für einen sicheren Halt. Auch die Knöpfe sitzen alle fest und reagieren sehr präzise. Die Spaltmaße, wie man sie vom Sony Xperia Z her kennt, sind noch im Rahmen.

 

In der Front finden sich eine 2 Megapixel-Kamera, eine Statusanzeige und die Ohrhörer. Das Mikrofon sitzt an der Geräteunterseite. Auf der Rückseite ist eine 8 Megapixel-Kamera mit Dual-LED-Blitz. Dort befindet sich auch der Lautsprecher. Die Ein/Aus-Taste sitzt auf der rechten Geräteseite, Micro-USB-Anschluss und Stereo-Kopfhörer-Buchse hat Kazam auf der Geräteoberseite verlegt. Die Lautstärkeregler befinden sich auf der linken Geräteseite.

Die beiden SIM-Karten-Einschübe und der Micro-SD-Slot verbergen sich hinter Schale auf der Rückseite. Darüber hinaus lässt sich der Akku, anders als bei der Konkurrenz, herausnehmen.

Kazam Thunder Q4.5

Fazit

Kazam versucht sich derzeit gegenüber der etablierten Konkurrenz durchzusetzen. Mit dem Thunder Q4.5 schickt der Hersteller ein grundsolides Smartphone an den Start, das mit den wichtigsten technischen Spielereien ausgestattet ist. Das schicke Smartphone bietet eine 1,3 GHz schnelle High-End-CPU, ein 4,5-Zoll-Display und einen Dual-SIM-Slot zu einem fairen Preis. Punktabzüge gibt es für die geringe Display-Auflösung, der 8-Megapixel-Kamera sowie der Lautsprecher-Qualität. Auch die Sprachqualität und die Akkulaufzeiten sind eher Mittelmaß. Wer auf der Suche nach einem preiswerten und dennoch leistungsstarken Mittelklasse-Smartphone ist, der sollte sich das Kazam Thunder Q4.5  zulegen.

Gesamtwertung 74%
Readers Rating
728 votes
66

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.