Artikel | Reviews

Final Fantasy XIV


Mit Final Fantasy XIV Online setzt Square Enix die erfolgreiche Final Fantasy-Reihe fort. Das MMORPG wurde wie schon das 2002 erschienene Final Fantasy XI als Online-Spiel konzipiert und versetzt Sie in die traumhafte Welt Eorzea. Ob Final Fantasy 14 Online an die Erfolge der Vorgänger anknüpfen kann, erfahren Sie in unserem Testbericht.


Die Geschichte beginnt im Reich Eorzea auf dem Kontinent Eldenard, wo sich drei Stadtstaaten bereits eine erbitterte Schlacht liefern. Hinzu kommen dunkle Mächte, die mithilfe von bösartiger Kreaturen die Herrschaft an sich reißen wollen. Es muss also ein Held her, der genug Mut besitzt, sich diesen Monstern zu stellen. Dieser Superheld ist kein geringerer als der Spieler selbst. Nach der Charaktererstellung müssen Sie sich einem der drei Stadtstaaten Gridania (Wald), Limsa Lominsa (Küste) oder Ul'dah (Wüste) anschließen. Dabei bekommen Sie unglaublich detaillierte Schauplätze mit spektakulär in Szene gesetzten Zwischensequenzen geboten. Doch zuvor gilt es, einen eigenen individuellen Charakter zu erstellen. Insgesamt stehen Ihnen fünf Rassen zur Auswahl, jedoch haben uns hier die Individualisierungsmöglichkeiten nicht wirklich vom Hocker gerissen.



Nach der Charaktererstellung folgt die Auswahl der Location. In unserem Fall haben wir uns für die Hafenstadt Limsa Lominsa entschieden. Hier finden wir uns als unerfahrener Held auf einem Schiff wieder und stellen uns einer riesigen, offenen Spielewelt. Wie schon im Vorgänger gilt es auch hier so viele Erfahrungspunkte wie möglich zu sammeln. Übrigens können Sie mit bis zu 14 Spielern in die Schlacht ziehen, allerdings sind die Aufgaben alles andere als abwechslungsreich. Wer keine Lust auf Monsterjagd hat, der kann sich als Sammler oder Handwerker beweisen. Zur Auswahl stehen verschiedene Berufe wie Fischer, Minenarbeiter oder auch Schreiner.

Final Fantasy XIV

Grafik 91%
Sound 76%
Steuerung 70%
Atmosphäre 79%
Motivation 72%
Multiplayer 75%
Fazit

Final Fantasy 14 Online ist sicherlich kein Meilenstein im MMORPG-Genre, aber dennoch ein ernstzunehmender Konkurrent. Und das nicht zuletzt aufgrund der aufwendig gestalteten Schauplätze und der beeindruckenden Effekte. Dennoch habe ich mir mehr Abwechslungreiche Aufgaben und vor allem ein einfach strukturiertes Benutzerinterface gewünscht. Da es aber der Final Fantasy Online-Reihe noch ein wenig an Erfahrung mangelt, drücken wir diesmal noch ein Auge zu.

Gesamtwertung 75%
Readers Rating
222 votes
67

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.