Artikel | Reviews

Die Sims 3 Into the Future


Eine Futuristische Stadt

Haben Sie sich nicht auch schon einmal gewünscht in die Zukunft reisen zu können, um beispielsweise Nachfahren zu besuchen oder die Lottozahlen zu notieren? In Die Sims 3 Into the Future können Sie den Sims-Traum miterleben. Dabei profitieren die Sims von neuen Technologien, die das Leben in der Zukunft bequemer machen. Sowohl die schnittigen Gebäude als auch die futuristischen Inneneinrichtungen fallen sofort ins Auge. Die Technik der Zukunft beinhaltet automatischen Schiebetüren, Dachgärten, Essensgenerator und sogar holographische Geräte wie Fernseher, Pflanzen und Computer. Darüber hinaus ist es üblich mindestens einen oder aber gleich zwei Plumbots im eigenen Haushalt zu beschäftigen. Die Roboter lassen sich für fast jede Aufgabe individuell programmieren und kümmern sich hauptsächlich um den Haushalt. Natürlich haben auch Plumbots spezielle Bedürfnisse wie Energie und Wartung. Das Verhalten der neuen Familienmitglieder wird übrigens durch deren Merkmal-Chips beeinflusst.

Eine weitere tolle Erfindung ist der blaue Röhrenlift, der die Treppen ersetzt und die Stadt somit noch spaciger erscheinen lässt. Aber auch die neuartigen Kabinen im Badezimmer bringen nützliche Funktionen mit sich. Diese ersetzen die Badewanne und sind darüber hinaus auch noch mit allen Toiletten-Funktionen ausgestattet. Da fragt man sich, ob das die Erfüllung für eine Sim ist, wenn einem doch die Arbeiten komplett abgenommen werden? Wer sich in der futuristischen Stadt nicht niederzulassen möchte, der kann das Erlebte mit in die Gegenwart nehmen. Interessant wird es nämlich dann, wenn Sie die Erfahrungen aus der Zukunft nutzen, um sich in der Gegenwart zu bereichern. Ob Sie nun das eigene Haus um neuen Technologien erweitern oder aber den Lotto-Jackpot knacken, die Sims werden es Ihnen danken. Auch das Setzen von Modetrends darf hier natürlich nicht fehlen.
 

Möbel, Kleidungsstücke und Gegenstände

Die Entwickler haben sich bei den bisherigen Erweiterungspacks mit Möbeln, Kleidungsstücken und Gegenständen sehr zurückgehalten. Into the Future bietet da deutlich mehr Auswahl und die kann sich sehen lassen. Futuristische Möbel, trendige Kleidungsstücke und faszinierende Gegenstände lassen die Sims förmlich aufblühen. Auch neue Frisuren sind wieder mit von der Partie und können nach Belieben angepasst werden.

Pros

  • umfangreiches Addon
  • futuristische Zukunft
  • drei unterschiedliche Welten
  • Besuch bei Nachfahren
  • völlig neue Lebensweise
  • neue Technologien
  • Zukunft beeinflussbar
  • neue Möbel und Gegenstände
  • neue Kleidungsstücke und Frisuren
  • Träume bestimmbar

Cons

  • Plumbots bleiben im Haushalt
  • kaum neue Karriermöglichkeiten
  • neue Karriere nur in der Zukunft möglich
  • Ladezeiten

Die Sims 3 Into the Future

Grafik 80%
Sound 84%
Steuerung 85%
Atmosphäre 90%
Motivation 87%
Multiplayer 0%
Fazit

Erst kürzlich hat Electronic Arts bekannt gegeben, dass die Lebenssimulation Die Sims 4 im Herbst 2014 erscheinen wird. Um die Wartezeit bis dahin zu verkürzen, hat der Publisher die wohl letzte Erweiterung für Die Sims 3 veröffentlicht. EA beweist mit Die Sims 3 Into The Future erneut, dass in der Lebenssimulation noch sehr viel Potential steckt. Seit dem Addon Traumkarrieren träume ich davon die Sims bei der Reise durch die Zeit zu begleiten. Mit Die Sims 3 Into the Future wird dieser Traum nun endlich war. Dabei hängt die Zukunft starkt von der Gegenwart ab, kann also durch Ereignisse oder Handlungen in der Gegenwart beeinflusst werden. Außerdem gibt es neue Karrieren und Fähigkeiten, die aber etwas mager ausgefallen sind. Dennoch machen die futuristische Stadt, die schnittigen Häuser, die trendigen Kleidungsstücke und sehenswerten Möbelstücke dieses Addon zum Muss für jeden Sims-Fan.

Gesamtwertung 87%
Readers Rating
981 votes
79

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.